SUSIES stellt vor: Hamburgs beste Manufakturen für regionale Produkte – "Janalade" in Uetersen

 

SUSIES Local Food zu Besuch bei "Janalade" in Uetersen: Die Tierliebhaberin überrascht mit Backmischungen in der Flasche

Die Idee kam bei einem Waldspaziergang. Ihre Hündin hatte wohl eine Maus gerochen und begann im Boden zu wühlen. Jana sah die Erdschichten. Dunkelbraun. Hellbraun. Schwarz. Grün. Plötzlich stand das Produkt quasi vor ihren Augen. Sie kam nach Hause und sagte zu ihrem Mann: "Schatz, wir machen Backmischungen in der Flasche." Der nickte. Und es ist nicht ganz überliefert, mit welcher Intention diese Zustimmung verbunden war, Bestätigung, Abwarten, „Mach du mal“? Jana legte los, schloss sich in der Küche ein, probierte, verwarf, probierte erneut, „schon besser“. Nach ein paar Wochen hatte sie die ersten Rezepte beisammen. Freunde mussten ran, testessen, testbacken, bewerten. Dann galt es, die letzte Hürde zu nehmen – wie kommt die Backmischung in die Flasche?

Wir werden das nicht erfahren. Denn es ist Janas Betriebsgeheimnis, und sie hütet es. Doch die quirlige Frau mit dem halblangen, mittelblonden Haar und dem großen Herz für Tiere, hat einen Weg gefunden, die wohl ansehnlichsten Backmischungen der Welt zu schaffen. Wie eine Verheißung warten Mehl und Zucker, Mohn und Nüsse in der Flasche darauf, mit Eiern, Milch und Butter verrührt zu werden. Dann in den Ofen. Zu Besuch in Janas Testküche in Uetersen genießt das SUSIES-Team den lecker-luftigen "Apple-Walnut-Cake", laut Jana ihr Bestseller. Später werden wir ihn mit der Unterstützung von Judith (14 Jahre alt) und Benita (8) noch einmal selber backen. Der Kuchen duftet genau so großartig wie bei Jana, doch offenbar haben wir ihn zu früh aus dem Rohr genommen, er ist noch etwas klitschig. Was die Kinder überhaupt nicht stört...

 
  SUSIES LOCAL FOOD HAMBURG – das Netzwerk für regionales Essen verbindet die besten Adressen.

SUSIES LOCAL FOOD HAMBURG – das Netzwerk für regionales Essen verbindet die besten Adressen.

Janas Einkaufstipps für regionales Essen in Hamburg

Schümann-Hof – in Brande, zwischen Itzehoe und Elmshorn, gibt es diesen Hof mit 30 Jahren Bio-Erfahrung. Da kaufe ich meine Eier. 

Die besten local producer bei SUSIES:

Jö Makrönchen – Macarons

Meins – Fruchtaufstriche und Chutneys

Hof Eggers – Bio-Fleisch direkt vom Bauern

Auch diese Adressen gefallen SUSIES:

Goldburger, Lemonaid, Mr. Hoban´s Coffee Roastery, Marge – Feine Creationen

Warum "Janalade"?

Jana ist mein Vorname. Und weil ich anfangs eher Marmeladen gemacht habe, entstand dieser Mix-Begriff. Inzwischen habe ich mich so daran gewöhnt, ich mag das.

Wie regional ist Janalade?

Lebensmittel waren schon immer "mein Ding", auch wenn ich als Arzthelferin beruflich was ganz anderes gemacht habe. Verantwortung und Respekt für die Natur sind für mich wichtig. Auch deshalb verwende ich fast ausschließlich regionale Produkte, ich will nicht mit Zutaten aus aller Welt arbeiten. Und ich recherchiere gründlich. Bevor ich etwa Mehl bestelle, will ich wissen, ob auf den Feldern Pestizide eingesetzt wurden. Erhalte ich keine Auskunft, gibt es kein Geschäft. Inzwischen habe ich Lieferanten, denen ich vertrauen kann.   

Woher nimmst du die Inspiration für neue Rezepte?

Aus der Natur. Einmal habe ich eine Blaumeise gefunden, die sich verletzt hatte. Ich habe den Vogel wieder aufgepäppelt, und er flog davon. Eines Tages kam die Blaumeise zurück. Ich bin mir sicher, dass es dieselbe war. Ich nahm das Tier auf die Hand, bemerkte einen intensiven Lavendelduft, und der brachte mich auf die Idee für einen Lavendelkuchen. Auch die Rosmarinkekse und der Wolfskuchen – aus Schokolade mit Sauerkirschen – sind Inspirationen aus der Natur. Jedenfalls sind alle Rezepte selbst ausgedacht und nicht aus dem Internet geklaut. 

Wo steht Janalade in fünf Jahren?

Vielleicht ziehen wir noch einmal um, vergrößern und verschönern uns. Aber grundsätzlich wollen wir bleiben, was wir sind. Kürzlich erst gab es die Anfrage eines Großkonzerns, der die Zusammenarbeit mit mir gesucht hat. Um die zu bedienen hätte ich 20 Leute einstellen müssen. Doch das wollte ich nicht, deshalb habe ich abgesagt. Janalade soll mein Produkt bleiben.

Janalade_susies.jpg
Äpfel_Janalade-susies.jpg
benita_judith_susies.jpg

Manufaktur Janalade

Jana Beerenwinkel

Kleiner Sand 28, 25436 Uetersen

Tel. 04122-4099613

www.janalade.de

Die Backmischungen kann man auf diversen Wochenmärkten kaufen oder direkt bei Jana bestellenKeksmischungen ab 7 €, Brote und Kuchen ab 8,50 €.

SUSIES Favorit ist auch der Bestseller: der Apfel-Walnuss-Kuchen. Je nach Saison legt Jana auch neue Sorten auf wie die Backmischung für Zimtfranzbrötchen in diesem Winter.